Presseberichte

Salzburg Krone, 8. März 2015:
Rainermusik dankt Raiffeisen

Seit der Wiedergründung der Rainermusik Salzburg im Jahr 1999 durch Herrn Hofrat Dr. Herbert Glaser ist der Raiffeisenverband Salzburg ein verlässlicher und unverzichtbarer Partner der Rainermusik geworden. Der Erfolg sowie der Fortbestand der Rainermusik Salzburg wäre ohne die finanzielle Unterstützung des Raiffeisenverbandes Salzburg nicht möglich.

Neben der personellen Aufstockung und der Professionalisierung der Kapelle konnte der Sponsorvertrag mit dem Raiffeisenverband Salzburg neu abgeschlossen werden.

Partnerschaftsvertrag Porenta Zauchner

Im Bild: Michael Porenta (Marketing Raiffeisenverband Salzburg) und Obmann der Rainermusik Mag. (FH) Gerhard Zauchner




 
Salzburg Krone, 30. Mai 2015:
"100 Jahre Rainermarsch"
100 Jahre Rainermarsch


 
Die Sonderbriefmarke sowie eine Postkarte und ein Aufkleber (siehe nachstehende Bilder!) sind im Rainer-Regimentsmuseum auf der Festung Hohensalzburg erhältlich.
Kontakt über das Rainermuseum
Sonderbriefmarke und Aufkleber
Sonderpostkarte



 
Salzburg Krone, 13. Oktober 2011:
"Die Rainer spielen wieder auf"
Konzert Für Österreich



 
Tageszeitung Dolomiten, 26. Oktober 2006:
Konzertbericht - "Galakonzert im Kursaal Meran"
Bericht über das Galakonzert im Kursaal


 

Tageszeitung Dolomiten, 27. Oktober 2006 -
Bericht über das Konzert im Tannerhof zu Eppan-Girlan
Bericht über das Konzert im Tannerhof zu Eppan-Girlan


 

Salzburger Nachrichten ("Aus Stadt und Land")
Freitag, 11./12. August 2006, Altaussee "Kaiserzelt" am See -
"Bradlgeiger und Serenade, k.u.k. Träume"
Mitwirkende: Vereinigung Wiener Staatsopernballett, Eleven der Ballettschule der Wiener Staatsoper, Rainermusik Salzburg, Großes Streichorchester der Bürgermusik Bad Aussee, "Ausseer Bradlmusi"
Mit dem Staatsopernballett in Altaussee